Technik

DSC_1022.JPG
DSC_1025.JPG
DSC_1020.JPG

Zum Einsatz kommen lichtstarke Sony 3- Chip Kameras für hochwertige Bild und Tonqualität.​

Videoproduktionen können mit bis zu drei Kameras hergestellt werden.

 

Für den richtigen Ton sorgen hochwertige Richtmikrofone der Firma Rode, in Verbindung mit einem Tascam Field Audio Recorder.

 

Zur Digitalisierung von VHS- Videokassetten werden S-VHS Hifi- Stereo Recorder mit Time Base Corrector ( TBC ) in Verbindung mit einem leistungsstarken Analog/ Digital Wandler aus dem Hause Canopus zur Übertragung in den Schnittrechner eingesetzt.

Super- 8 Film wird mit optischer Direktabtastung ( Telecine ) digitalisiert.

Jeder produzierte Film wird dauerhaft archiviert, und ist somit jederzeit verfügbar.

Der Schnitt erfolgt auf leistungsstarken Rechnern mit semiprofessionellen Schnittprogrammen für bestmögliche Ergebnisse.

 

Die fertig produzierten Filme sind anschließend als DVD  oder hochauflösend in HD auf Blu-Ray Disk erhältlich.